01007 nubi-gena matura

reifer wolkensohn (kentaur)

mature cloud-son (centaur)


der astförmige leib fällt durch einen gespaltenen kopfkolben (digitus) auf. dieser horizontal gestellte, frei bewegliche fortsatz dient der kopulation. das gewebe von nubi-gena matura ist zu kontakt­organen diffe­renziert. durch abson­derung von drüsen­pro­dukten werden seine erhabenen teile mit sekreten benetzt und somit stets feucht gehalten. der organismus bewegt sich je nach alter und lebens­umstand mit hilfe von 6 bis 12 gehex­tre­mitäten fort. die beine werden durch verän­derung des zelldrucks in speziellen zellen gebeugt. ober- und unterhalb der extre­mi­tä­ten­ansätze winden sich halbring­förmige schläuche. diese magne­tischen sinnesbögen ermög­lichen dem organismus die exakte orien­tierung. das wesen bildet einen tierstock, der aus einer gruppe von tierischen lebewesen hervor­ge­gangen ist. einzelne teilwesen ergänzen sich durch aufeinander abgestimmte spezia­li­sierung. nubi-gena matura besitzt eine hohe regene­ra­ti­ons­fä­higkeit und kann selbst nach starken verlet­zungen ganze körperteile wiederherstellen.

the branch shaped body is charac­terized by a split-head bulb. this horizontally-positioned, freely-mobile, split-bulb extension (digitus) serves the purpose of copulation. its tissue is diver­sified into contact organs. by excreting gland products, the protruding parts of the organism are moistened with secretions. nubi-gena matura moves according to age and living conditions, on 6 to 12 walking extre­mities. the legs are bent through raising or lowering the cell pressure in special cells (turgor extre­mities). above and below the sockets of the extre­mities, half-ring shaped tubes are wound. these magnetic sensory curves allow the organism to navigate exactly. the creature develops an animal cluster, which has derived from a group of animal life-forms. single creatures complement each other through coordinated specia­lization. it has a high capability for regene­ration and can reproduce whole body parts, even after severe injuries.