f10.01 rundgang

dauer: 1 min, darstellerin: lisa pfoh.
der wetzlarer kunst­verein befindet sich in einem ehemaligen rathaus, dessen leerge­räumten (büro)räume matysik für die schaffung dreier ortsspe­zi­fischer video­ar­beiten nutzt. diese zeigen in pseudo-dokumentarischer manier das tierähnliche verhalten einer jungen frau in der örtlichen gegebenheit.