01014 magnificus incoloratus

grosser nicht gefärbter

large uncolored one


der auf­bau der kör­per­sub­stanz von magni­fi­cus inco­lo­ra­tus voll­zieht sich sehr lang­sam. sei­ne geschlechts­rei­fe erreicht er nicht vor einem alter von 190 jah­ren. er ist ein dau­er­schla­fen­der orga­nis­mus, der ins­ge­samt nur zwölf tage im jahr wach ist. wäh­rend die­ser tage ist er aller­dings unun­ter­bro­chen aktiv. er ver­bringt sie mit der gestal­tung sei­ner umge­bung, in der er anschlies­send wie­der pas­siv ver­blei­ben wird, sowie zur nah­rungs­auf­nah­me. die geschlecht­lich dif­fe­ren­zier­ten orga­nis­men kom­men in die­ser zeit zur befruch­tung zusam­men. wäh­rend der schlaf­zeit ver­bleibt er regungs­los. magni­fi­cus inco­lo­ra­tus son­dert urin in kris­tal­li­ner form ab. der urin umgibt ihn als schüt­zen­de hül­le, da er bei berüh­rung ent­zün­dun­gen auf der haut ande­rer orga­nis­men ver­ur­sacht. die­ser orga­nis­mus zeich­net sich durch hohe wider­stands­fä­hig­keit gegen krank­hei­ten aus.

magni­fi­cus inco­lo­ra­tus grows very slow­ly. it does not reach sexu­al matu­ri­ty befo­re an age of 190 years. it is a per­ma­nent­ly slee­ping orga­nism, which is only awa­ke for 12 days each year. during the­se days though, it is awa­ke without inter­rup­ti­on. the sexu­al­ly dif­fe­ren­tia­ted orga­nisms come tog­e­ther during this time for repro­duc­tion. during the slee­ping peri­od it remains moti­on­less. magni­fi­cus inco­lo­ra­tus gives off uri­ne in its crystal­li­ne shape. the uri­ne pro­tects it, sin­ce it cau­ses inflamma­ti­ons on the skin of other orga­nisms. this orga­nism is cha­rac­te­ri­zed by a high resis­tance to diseases.