00016 amoenus vagans

formwechselnder reizvoller

transmogrifying charming one

die fortbe­wegung dieser organismen findet in wellen­ar­tigen kontrak­tionen statt. die individuen bewegen sich bei warmem, feuchtem wetter auf erhabene, sonnige stellen und verkriechen sich bei schlechter witterung in erdspalten. häufig versammeln sich die organismen zu ungeheuer grossen, teppich­bil­denden gruppen. zur kommu­ni­kation können sie elektrische reize über eine vielzahl einzelner organismen hinweg senden. so ist ein blitz­ar­tiger, effek­tiver infor­ma­ti­ons­aus­tausch innerhalb sehr grosser gruppen möglich. diese lebewesen sind ditri­tus­fänger. ihr rücken ist von einem feinen, dichten und weichen pelz überzogen. das körper­innere ist schwamm­artig und kann in kurzer zeit viel feuch­tigkeit aufnehmen.

movement happens in wave-like contrac­tions. they often occur in enormous numbers. under warm, humid weather, the indivi­duals move to prominent sunny spots, and during bad weather, they hide in chasms. often the organisms gather in large groups, creating a carpet. in order to commu­nicate, they can send electric impulses through a number of single indivi­duals. hereby, a rapid exchange of infor­mation is possible among a large group. this commu­ni­cation happens quickly and is very effective. they are detritus collectors. the back is covered with a fine, dense and soft fur. the body is sponge-like and can absorb large amounts of liquid in a short time.