05.06 einstein on the beach

staatsbank-berlin, parochialkirche, berlin

anlässlich des einstein­jahres wird robert wilsons und philip glass’ meister­hafte oper über die zeit – einstein on the beach – unter der leitung von berthold schneider, ari benjamin meyers und veronika witte mit einem weiter­ent­wi­ckelten künst­le­ri­schen konzept neu aufge­führt. dabei wird der ursprüng­liche ansatz inhaltlich und ästhe­tisch in unsere zeit übertragen und die im kontext neuester biotech­no­logien schon greifbare utopie eines endlos verlän­ger­baren lebens ins zentrum der insze­nierung gerückt. matysiks modelle zukünf­tiger organismen werden integra­tiver bestandteil der kunst-instal­la­tionen, die an die stelle des bühnen­bildes treten und sich in den ort einschreiben sowie das geschehen beeinflussen.

on the occasion of einstein year, robert wilsons and philip glass’ masterful opera about time – einstein on the beach – is newly staged with a redeve­loped artistic concept under the direction of berthold schneider, ari benjamin meyers and veronika witte. the original formu­lation is thereby updated in terms of both context and aesthetics, and the already tangible – in the context of the newest biotech­no­logies – utopia of an endlessly prolongable life takes center stage. matysik’s models of future organisms are an integral part of the art instal­la­tions that appear in the place of a stage set and inscribe themselves into the site, while also influ­encing the events.