00007 anulus ambulans chloroticus

kleiner wanderring

small travelling ring

anulus ambulans chloro­ticus ist ein beispiel­or­ga­nismus für die regression zu einfachen lebens­formen. sein beson­deres kennzeichen ist die fortbe­wegung durch eine verbindung von bein und rad. dieses anspruchslose bakte­riell-pflanzlich-tierische misch­le­be­wesen ist stetig in langsamer bewegung. die mobilität wird durch verformen des schwamm­ar­tigen körpers erzielt. durch das zottige mikro­mus­kel­durch­setzte hautgewebe können kleinere stückchen erde sowie kleinst­le­be­wesen aktiv aufge­nommen und verwertet werden. die sechs gehex­tre­mi­täten sind an ihren enden zu sensi­tiven kontakt­or­ganen ausdif­fe­ren­ziert. seine aktivi­täts­zeiten sind sehr stark von den aussen­tem­pe­ra­turen abhängig. so ist er während kühler zeiten vor allem tagsüber aktiv, in warmen zeiten vornehmlich in dem gemäs­sig­teren licht der dämmerung sowie nachts.

anulus ambulans chloro­ticus is an exemplary organism for the regression towards simple life-forms. its special feature is its movement with a combi­nation of leg and wheel. it is a self-suffi­cient mixture of bacteria, plant and animal. it is constantly in a slow movement. it achieves its mobility by deforming its spongelike body. through its shaggy, micro­mus­cle­r­iddled skin tissue, little pieces of earth as well as micro-organisms can be picked up and digested. the six extre­mities for walking are developed into sensitive contact organs at their ends. its phases of activity depend strongly on the surrounding tempe­rature. therefore it is mostly active during colder periods of the day and warmer periods of dawn and night.