00051 fas deletum

das ausgelöschte (göttliche) recht

the annihilated (divine) right


der orga­nis­mus besteht fast aus­schliess­lich aus bewe­gungs­or­ga­nen. er kann den körper vor­anschleu­dern, indem er die grü­nen hauptextremitäten sowie die stützextremitäten nach vor­ne wirft. dadurch rotiert und fliegt er meh­re­re meter vorwärts, um lan­dend in einer erneu­ten rota­ti­on den körper wei­ter­zu­schleu­dern. die kräftigen pseudo­pe­di­en sind mit sen­si­blen rezeptorkanälen durch­setzt. hier befin­det sich das sin­nes­or­gan für den luftströmungssinn (fern­tast­sinn). aus dem kur­zen schmächtigen rumpf des ent­schie­de­nen pflan­zen­fres­sers ragt ein teil der bin­nen­bla­se her­aus. nach anstren­gen­den schleu­der­sprung­wan­de­run­gen hängt sich das wesen nicht sel­ten an den extremitäten auf und ver­bleibt wochen­lang in die­ser lage.

the orga­nism con­sists almost ent­i­re­ly of move­ment organs. it can thrust the body through the green main extre­mi­ties thro­wing the body and the sup­por­ting extre­mi­ties for­ward. the crea­tu­re rota­tes and flies for several meters, to then fur­ther hurl the body for­ward with a rota­ti­on at lan­ding. the strong pseu­do­pods are inters­per­sed with sen­si­ti­ve recep­to­ry chan­nels. here lies the sen­so­ry organ for the air-stream sen­se (remo­te tac­ti­le sen­se). from the short tor­so of the con­vin­ced vege­ta­ri­an, an inner bub­ble pro­tru­des par­ti­al­ly. qui­te often it sus­pends its­elf from its extre­mi­ties after exhaus­ting thrust-jum­ping tra­vels and remains hangs in this posi­ti­on for weeks.